Mitmachen

Die Teilnahme an der Aktion „Erlebnisse gesucht“ ist weiterhin möglich! Schicken Sie Ihre Texte (jeweils maximal eine Din4-Seite), Fotos oder andere Beiträge, die 25 Jahre Tschernobyl-Hilfe dokumentieren an die rechts stehende E-Mailadresse (bis 10 MB pro E-Mail).
Beiträge per Post nehmen wir unter folgender Anschrift entgegen:

EMSZ
Medienvikar Sebastian Müller
Archivstraße 3
30169 Hannover

Bitte geben Sie an, auf welches Datum sich Ihr Beitrag bezieht.

Sprechen Sie uns an!

Sollten Sie alte Fotos und Videos haben, die nicht in digitaler Form vorliegen, helfen wir Ihnen gerne bei der Digitalisierung. Gleiches gilt auch bei der Verschriftlichung Ihrer Geschichten und Erlebnisse.
Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Ansprechpartner

Sebastian Müller

Medienvikar Sebastian Müller

Tel.: 0511/ 1241-171

Archivstraße 3
30169 Hannover

Annas Sommerreise